VG Rhein-Mosel

VGRheinMosel

Erlebnis Rheinbogen

ErlebnisRheinbogen

Sonnige Untermosel

SonnigeUntermosel

Unsere Partnerschaft mit Lucenay-lès-Aix in Frankreich

Seit üStartseite www.lucenay-les-aix.frber 50 Jahren verbindet Waldesch eine Partnerschaft mit der französichen Stadt Stadt Lucenay-Les-Aix.

Informieren Sie sich über den regen Austausch zwischen unseren beiden Gemeinden und machen Sie aktiv
mit beim Förderverein Lucenay-les-Aix

 

 

  • Sie sind hier: Start

Neujahrsempfang 2022 leider abgesagt

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

angesichts der aktuellen Infektionslage - die aller Voraussicht nach auch Anfang Januar 2022 noch nicht besser sein wird - und auch angesichts der Überlastung unseres Gesundheitssystems, haben sich die Handwerker- und Gewerbegemeinschaft e.V. und die Ortsgemeinde in dieser Woche einvernehmlich darauf verständigt, den für den 16. Januar 2022 vorgesehenen Neujahrsempfang abzusagen. 

Es ist - wie die Absage des Weihnachtsmarktes - eine bittere Entscheidung. Aber das Risiko erschien uns ganz einfach zu groß.

Mit freundlichen Grüßen

Karlheinz Schmalz, Ortsbürgermeister

Udo Mathy, Vorsitzender der Handwerker- und Gewerbegemeinschaft

Drucken

Einwohnerversammlung am 23.11.2021, Bürgerhaus, 19:00 Uhr

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

 

der Ortsgemeinderat hat am 14. September ein neues Dorferneuerungskonzept beschlossen. Darin sind zahlreiche zukunftsgerichtete Maßnahmen zur Entwicklung von Waldesch enthalten. Sie umfassen zum einen öffentliche bauliche Vorhaben wie z.B. die Einrichtung eines Spielplatzes, die Sanierung einzelner kommunaler Liegenschaften, den Straßenausbau oder die Erweiterung des Freizeitgeländes.

Zum anderen sind auch zahlreiche Maßnahmen des “Miteinanders” im Dorf enthalten wie z.B. mehr Angebote für Kinder und Jugendliche oder Informationen für Neubürger. Das Dorf kann nur durch ein Zusammenspiel von öffentlichen und privaten Maßnahmen funktionieren. Immerhin sind mehr als 95 % der Gebäude in privater Hand und diese tragen wesentlich zum Erscheinungsbild des Ortes bei.

Das Land Rheinland-Pfalz fördert im Rahmen der privaten Dorferneuerung die Sanierung älterer Gebäude und trägt so zur strukturellen Verbesserung und ortsgerechten Gestaltung in der Ortsmitte bei.

Weiterlesen

Drucken

Neue Bänke auf dem "Hasenberg"!

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

wenn Sie über den „Hasenberg“ spazieren – z.B. auf dem Wanderweg „Rund um Waldesch" – können Sie sich ab sofort auf zwei neuen Bänken ausruhen und einen wunderschönen Blick auf unser Dorf genießen. Zum einen steht dort schon seit ein paar Wochen eine von insgesamt 3 Ruhebänken, die der Vereinsring Waldesch e.V. bei Bernd Meyers in Auftrag gegeben und dann der Gemeinde Waldesch gespendet hat. Die anderen beiden Bänke stehen auf dem „Kissel“ oberhalb des Sportplatzes und auf dem Spielplatz neben dem Kindergarten. Herzlichen Dank an den Vereinsring für diese tolle Spendenaktion!

Die zweite Bank auf dem „Hasenberg“ ist eine „rontondo"-Liegebank, die in der Schreinerei der Rhein-Mosel-Werkstatt Koblenz hergestellt wurde und an deren Entstehen unser Mitbürger Daniel Kleinen aus dem „Kollesump" maßgeblich mitgewirkt hat. 

Weiterlesen

Drucken

Zum zweiten Mal: Waldescher Kirmes muss abgesagt werden!

Liebe Waldescherinnen und Waldescher,

leider wird es auch im Jahre 2021 keine Bilder wie das Folgende geben!

Wie schon im vergangenen Jahr muss leider auch dieses Jahr die Waldescher Pfingst-Kirmes ausfallen. Das Pandemiegeschehen lässt uns erneut keine andere Wahl! Zu diesem einvernehmlichen Ergebnis kamen am Donnerstag den 08.04.2021 in einer gemeinsamen Besprechung alle Verantwortlichen der Gemeinde und der beteiligten Vereine sowie der Freiwilligen Feuerwehr Waldesch.

Weiterlesen

Drucken

Ideenaufruf für die Planung des neuen Spielplatzs im "König von Rom"

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

wie an dieser Stelle bereits berichtet, soll im "König von Rom" ein neuer Spielplatz errichtet werden. Und zwar an der Ecke "Lindenweg" / "Erlenweg". Durch die 7. Änderung des Bebauungsplans „König von Rom“, die der Ortsgemeinderat am 1. Dezember 2020 beschlossen hat, sind die rechtlichen Grundlagen dafür geschaffen.

Weiterlesen

Drucken

Warnung vor Betrügern - Mitteilung zum Coronavirus

 Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

offensichtlich gibt es kriminelle Zeitgenossen, die aus der Coronakrise Profit schlagen wollen.

Weiterlesen

Drucken

Waldescher Weihnachtsmarkt leider abgesagt

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

die Corona-Krise bereitet uns allen leider nach wie vor große Probleme! Die aktuellen Infektionszahlen in der 4. Welle sind alarmierend. Auch die Situation in den Krankenhäusern ist sehr besorgniserregend. Die Schwestern und Pfleger, die Ärztinnen und Ärzte sind am Limit.

Auch wenn es in Rheinland-Pfalz  - anders als z.B. in anderen Bundesländern - von der Landesregierung noch kein grundsätzliches Verbot für Weihnachtsmärkte gibt, kann ich mir nicht vorstellen, dass wir alle mit einem ruhigen Gewissen und mit Freude auf unserem Weihnachtsmarkt Glühwein trinken und zusammen feiern könnten.

Deshalb habe ich als derjenige, der letztendlich auch die Verantwortung trägt, auf der Vereinsringsitzung am vergangenen Mittwoch dafür plädiert, den Waldescher Weihnachtsmarkt auch dieses Jahr nicht stattfinden zu lassen. Diesem Vorschlag haben sich die Waldescher Vereine mit großer Mehrheit angeschlossen. Das ist eine bittere Entscheidung. Aber es ist ganz einfach zu riskant und es wäre m.E. auch das falsche Zeichen. Denn es ist ja nicht fünf vor zwölf, sondern schon längst fünf nach zwölf!

Der Waldescher Weihnachtsmarkt ist damit offiziell abgesagt!

Mit freundlichen Grüßen

Karlheinz Schmalz, Ortsbürgermeister

Drucken

Einwohnerversammlung am 23.11.2021, Bürgerhaus, 19:00 Uhr

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

wie bereits an dieser Stelle angekündigt, findet am kommenden Dienstag, den 23.11.2021 um 19.00 Uhr im Waldescher Bürgerhaus eine Infoveranstaltung zu „Privaten Maßnahmen der Dorferneuerung“ statt.

Zu diesem Infoabend, an dem die Maßnahmen des neuen Dorferneuerungskonzepts und das Förderprogramm für private Bauherren vorgestellt werden, möchte ich hiermit nochmal herzlich einladen.

Gleichzeitig weise ich darauf hin, dass diese Veranstaltung aufgrund der aktuellen Infektionslage unter 2G-Bedfingungen stattfindet. Das heißt, dass eine Einlasskontrolle stattfindet und nur Geimpfte oder Genesene Zutritt haben. Und bitte tragen Sie beim Betreten und Verlassen des Bürgerhauses eine MNS-Maske.

Mit freundlichen Grüßen

Karlheinz Schmalz, Ortsbürgermeister

 

Mehr Informationen - bitte hier klicken

Drucken

Kirmes 2021 – „Kärmess dahaam“, aber trotzdem Flagge zeigen!

Liebe Waldescherinnen und Waldescher,

leider kann ich Sie auch dieses Jahr nicht dazu einladen, am nächsten Wochenende gemeinsam die Waldescher Pfingstkirmes zu feiern. Jedenfalls nicht in der üblichen Weise. Das traditionelle Dorffest musste aufgrund der Corona-Pandemie leider auch für 2021 abgesagt werden.

Aber: Auch wenn die Kirmes erneut ausfallen muss – unseren Zusammenhalt und unsere Gemeinschaft sollten wir uns nicht nehmen lassen. Wir sollten vielmehr auch an Pfingsten 2021 wieder im wahrsten Sinne des Wortes "Flagge zeigen". Aus Solidarität füreinander, aber auch, um zu demonstrieren, dass unsere Gesellschaft stärker als ein Virus ist. Deshalb rufe ich hiermit alle auf: "Holt die Ortsfahnen heraus und hängt sie das Pfingstwochenende über auf! Zeigt, dass wir zusammenhalten!"

Weiterlesen

Drucken

„Kermes fia met ze holle"

Liebe Waldescherinnen und Waldescher,

wie bereits vor einigen Tagen kommuniziert wurde, muss die Waldescher Rosenkirmes auch in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie schweren Herzens abgesagt werden. Das derzeitige Infektionsgeschehen lässt uns als Veranstalter leider keine andere Wahl!

Abgesehen davon, dass solche Veranstaltungen und insbesondere eine Kirmes, wie wir sie kennen und lieben, generell untersagt sind, ist es für uns unmöglich, die Veranstaltung so zu gestalten, dass sämtliche Infektionsschutzmaßnahmen eingehalten werden können.

Wie bereits angekündigt, haben wir geprüft und diskutiert, ob eine Alternativveranstaltung in Form eines „Kirmesfrühschoppens im Biergarten auf der Haubach“ umsetzbar ist. Allerdings mussten wir uns auch hier eingestehen, dass diese Veranstaltung zumindest am Pfingstwochenende nicht durchgeführt werden kann.

Damit die Corona-Pandemie das Kirmesfeeling nicht völlig verdrängt, möchten wir Euch aber die „Kermes fia met ze holle" anbieten. Hierbei könnt Ihr aus verschiedenen Paketen wählen und Euch für einen schönen Kirmesabend zu Hause eindecken.

Weiterlesen

Drucken

Die aktuellen TESTZEITEN IM BÜRGEHAUS WALDESCH:

DRK-Ortsverein Waldesch e. V.

Bürgerhaus, Römerstraße 1, 56323 Waldesch
Montag, von 18:00 bis 19:00 Uhr
Dienstag, von 18:00 bis 19:00 Uhr
Mittwoch, von 18:00 bis 19:00 Uhr
Donnerstag, von 18:00 bis 19:00 Uhr
Freitag, von 18:00 bis 19:00 Uhr
Samstag, von 10:00 bis 11:00 Uhr
Sonntag, von 10:00 bis 11:00 Uhr

 

 

Start der Corona Schnelltest-Zentren in der Verbandsgemeinde Rhein-Mosel

Liebe Mitbürgerinnen und Bürger,

seit letzter Woche ist bekannt, dass sich jeder Bürger einmal pro Woche kostenlos auf Corona testen lassen kann.

Wir können, nicht zuletzt durch die unkomplizierte und schnelle Unterstützung der DRK Ortsverbände, dem DLRG und vielen freiwilligen Helfern, 4 Schnelltest Zentren eröffnen.

Die 4 Zentren werden in Oberfell, Rhens, Waldesch und Winningen starten und an unterschiedlichen Tage und Uhrzeiten für Sie öffnen. Die Öffnungszeiten und Standorte finden Sie nachfolgend.

Darüber hinaus bietet die Kastor-Apotheke Kobern in Zusammenarbeit mit der Ortsgemeinde Kobern Tests nach Terminvereinbarung in der Schlossberghalle an. Auch die Hausarztpraxis Dr. Thielen in Waldesch wird Schnelltests anbieten.

Weiterlesen

Drucken

Schützt was Euch wichtig ist!  – Zum aktuellen Corona-Geschehen in Waldesch

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

die aktuelle Entwicklung der Corona-Neuinfektionen, die Zahl der damit verbunden schweren Erkrankungen und leider Gottes auch die Zahl der damit verbundenen Todesfälle ist alarmierend und sehr besorgniserregend.

Auch wir in Waldesch werden von dem Virus natürlich nicht verschont. Im Gegenteil: Stand heute (11.12.2020) haben wir mit 7 positiv getesteten Fällen sogar eine verhältnismäßig hohe Zahl Betroffener. Die höchste Zahl in der Verbandsgemeinde Rhein-Mosel! Gott sei Dank haben wir – jedenfalls soweit ich weiß – noch keine schweren Verläufe und Gott sei Dank auch noch keine Todesfälle. Möge das so bleiben!

Weiterlesen

Drucken

Aktuelle Mitteilungen der Ortsgemeinde

Aktuelle Mitteilungen Ortsgemeinde Waldesch 

Hier geht es zu den aktuellen Mitteilungen ...

Waldesch im Wandel der Zeit - Ortschronik

Buch Chronik 1000 Jahre WaldeschDas Heimatbuch von Artur Cron, Heri Lehnert und Robert Schmitz zum 1000-jährigen Jubiläum von Waldesch!

Anfragen per E-Mail an webmaster@annekoelb.de.
Verkauf bei Franz Bollinger in der Alten Schmiede,
Dieblicherstraße 66, 56323 Waldesch, Telefon: 02628 - 2543,
und in der Rosenapotheke Waldesch.

 

Freizeit

Waldesch - eine aktive Gemeinde für aktive Menschen.

Herrliche Wander- und Radwanderwege, kulturhistorische Orte, Panoramausblicke, Kunst, Kultur & Kulinarik, Mountainbiking und, und, und ...

Der Ort und die Region bieten unzählige Freitzangebote - da ist für jeden was dabei!

 

Tipps für Ihre Wander-Tourenplanung finden Sie hier..hier klicken...

Impressionen aus Waldesch

  • 17 KirmesbaumP1050362 W.Oppenhaeuser
    Der Kirmesbaum wird aufgebaut
  • Neujahrsempfang 17 P1050208 W.Oppenhaeuser
    Neujahrsempfang 2017
  • 2017 P1050379 W Oppenhaeuser
    Kirmes 2017
  • P1050365@Wolfgang.Oppenhaeuser
    Nach getaner Arbeit ...
  • 2016 50J Luc P1040995 W.Oppenhaeuser
    2016 - Feierlichkeiten 50 Jahre Partnerschaft mit Lucenay
  • 2011 Kita Anbau P1000583 WOp
    Kita-Anbau 2011
  • 2011 Schule UmbauP1000959 WOp
    Die Waldescher Schule nach dem Umbau
  • Sportplatz 2018 W.Opp
    Der Sportplatz im Abendlicht
  • 2015 Kinderprinzenpaar P1010669 WO
    Das Waldescher Kinderprinzenpaar 2015

56323 Waldesch auf Google Maps

Fahrplan RMW Linie 621 Waldesch-Koblenz

banner